Image
Termine:
  1. 02.12 - 02.12.2020
Ort:

Sarah Mergen Ausbildungszentrum für Tiertherapeuten
Bürgermeister-Graf-Ring 10
82538 Geretsried / Gelting
Deutschland

Gebühr:
€ 39.95 (Gesamt) | nach § 4, Nr. 21 UStG - private Bildungseinrichtung - MwSt-befreit | Zahlungsmöglichkeiten siehe Beschreibung
FNT:
2 Punkte werden anerkannt

Online-Seminar - Schüßlersalze – ein „Must-have“ für Tiertherapeuten, die verborgenen Helfer Nr. 7 Magnesium phosphoricum bis Nr. 12 Calcium sulfuricum

In diesem Seminar erlernen Sie alles über diese „Wundersalze“, deren Anwendung, Dosierung und Wirkung in der Tierheilkunde.

Der Schüßlersalztherapie gebührt oftmals wenig Aufmerksamkeit, obwohl diese Salze unglaubliche Arbeit leisten. Diese Therapieform ist einfach zu erlernen, übersichtlich und trotzdem hocheffektiv und vielseitig einsetzbar – also ein „Must-have“ für Therapeuten und Interessierte.

Das richtige Mineralsalz im richtigen Augenblick gegeben, kann Entzündungen und andere weit verbreitete Beschwerden lindern und hilfreich unterstützend eingesetzt werden. Häufig nur mal „nebenher“ eingesetzt, können sie jedoch viel mehr - besonders im Bereich des Bewegungsapparates und bei symptomarmen Fällen aber auch bei entzündlichen Prozessen. Zudem muss der Therapeut nur zwischen 12 bzw. 24 verschiedenen Mitteln auswählen. Somit ist die Schüßler-Salz-Therapie auch gut für Berufseinsteiger geeignet.

 

Hintergrund zur Therapieform:

Die 12 Schüßlersalze sind anorganische Salze, die nach den Regeln der Homöopathie potenziert sind. Dr. Schüßler entdeckte vor 120 Jahren ein eigenes Behandlungssystem aus zwölf verschiedenen Mineralsalzen, das ohne aufwendiges Repertorisieren einsetzbar ist. Jedes Mineralsalz steht dabei für unterschiedliche Speichergewebe im Körper. Schüßlersalze können laut Lehre Schüßlers praktisch bei allen Krankheiten und Störungen des Körpers eingesetzt werden. Fehlen essenzielle Bestandteile für den Zellstoffwechsel, erkrankt der Organismus. Die Basisversorgung in der Zelle muss vorhanden sein, damit der Organismus gesund bleibt oder gesund werden kann. Er vertrat die Ansicht, dass jedwede Krankheit durch das Ungleichgewicht vorkommender Mineralsalze entsteht. Auch in der Prophylaxe kommen Sie immer wieder zum Einsatz und zeigen sich als treue Helfer.

Sollte ein Abend verpasst werden oder zu spät in die Reihe eingestiegen werden, ist ein Nachhören des verpassten Vortrages möglich. Die