Image
Termine:
  1. 08.06 - 08.06.2021
Ort:
Gebühr:
€ 39.95 (Gesamt) | nach § 4, Nr. 21 UStG - private Bildungseinrichtung - MwSt-befreit | Zahlungsmöglichkeiten siehe Beschreibung
FNT:
2 Punkte werden anerkannt

Online-Seminar: Der Thorax, Schlüssel für die gesamte Biomechanik des Pferdes

 

SEMINARINHALT

Der Thorax – unsere Brücke, zwischen den Pfeilern. Betrachtet man den Brustkorb, so wird schnell klar, er bildet das Kernstück der Aufrichtung. Er ist verantwortlich für die Balance und die die Geschmeidigkeit des Pferdes. Auf ihm und dem Sternum lasten enorme Gewichte und es herrschen starke Druckkräfte. Und so liegt auch hier der Schlüssel zum Verständnis z.B. für die Trage-Erschöpfung. Aber nicht nur knöcherne und muskuläre Strukturen gehören zum Thorax, sondern auch beispielsweise das Zwerchfell. Es regelt die Atmung, die Thoraxspannung und die Lebergesundheit.

Gerade hier, in der Körpermitte ist es besonders wichtig, dass man fit in der Biomechanik ist und deren Zusammenhänge genau kennt, um in der Behandlung nicht nur Symptombekämpfung zu betreiben, sondern vor allem den Ursachen auf den Grund gehen zu können. Daher eignet sich dieses Webseminar für all diejenigen, die tiefgründiges Wissen über diesen Bereich erlangen möchten, um das Pferd als Ganzes noch besser verstehen zu können, um schlussendlich komplementär und ganzheitlich behandeln zu können. Tanja Richter geht genauer auf die Strukturen um und im Thorax ein. Wie hängt er biomechanisch zusammen? Wie kann ein so starrer Brustkasten so geschmeidig schwingen? Welche biomechanischen Kräfte ziehen bei unserem Brückenkonstrukt nach vorne und hinten an den Pfeilern? Was ist der Thorax genau und was ist anatomisch wichtig zu wissen? Welche Rolle spielt er bei der Trage-Erschöpfung? Viele Fragen-viele Antworten, die Tanja Richter in diesem Onlineseminar beantwortet. Viel Spaß auf der virtuellen Reise ins Innere des Thoraxes mit Tanja - lasst Euch ein auf neue interessante Aspekte.

 

UHRZEIT

19:00 - 21:00 Uhr

 

ONLINE TEILNAHME

Die online Teilnahme via GoToMeeting ist ganz einfach und kann mit einem Smartphone, einem Tablet oder einem Laptop (mit Lautsprecher) erfolgen. Solltest Du das Seminar vom Rechner aus ansehen wollen, achte darauf, dass Du ihn mit einem Lautsprecher verbindest, ansonsten ist kein Ton zu hören.

Die Zugangsdaten sowie genaue Informationen erhältst Du kurz vor Beginn des Seminares.

Eine genaue Anleitung zum Nutzen des GoToMeeting Portals findest Du unter https://support.logmeininc.com/de/gotomeeting/help/teilnahme-an-einem-meeting-g2m030001.

Bitte melde Dich frühzeitig, am besten schon eine halbe Stunde vor Beginn, an um die Funktionalität zu prüfen.

Wir stehen ab diesem Zeitpunkt bereits für Fragen und den technischen Support zur Verfügung. Nutz hierzu einfach die Chatfunktion im GoToMeeting. Wir sind ebenfalls unter folgender Nummer telefonisch zu erreichen: Handy: 0162-624 38 61 oder im Büro: 08171-64 97 720.